Personalia

Birgit Ruby ist bei co2
 für PR und Eigen-PR zuständig

Wiener Werbe- und Designagentur verstärkt ihr Beratungsteam.

Wiener Werbe- und Designagentur verstärkt ihr Beratungsteam.

Mit Erweiterung des Kontakter-Teams reagiert man bei der Werbe- und Designagentur co2 auf Etatgewinne von ADEG und „Der Standard“. 

Mag. Birgit Ruby ist aus ihrer Baby-Karenz retour bei co2 und übernimmt als Senior Account & PR Manager wieder ihre langjährigen Kunden wie etwa Himmeltau, Knabber Nossi und Shan Shi sowie die neuen Projekte der Tageszeitung „Der Standard“. Weiters ist die 35-Jährige wieder für die Eigen-PR der Agentur zuständig.

Ihre Ausbildung hat Ruby in Wien und Paris am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft 2000 abgeschlossen, mit zusätzlicher internationaler Erfahrung im Non Profit Management der europaweiten PR-Studentenvereinigung CERP Students. Ihre berufliche Karriere startete sie bei Ericsson Austria in der PR-Abteilung und wechselte 2003 ins Außenamt (Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten), wo sie unter anderem für den Relaunch der AuslandsösterreicherInnen-Website zuständig war. In Folge wurde sie zur co2 Werbe- und Designagentur geholt, wo sie vier Jahre als Account & PR Managerin bzw. als Head of Account & PR Management im Einsatz war.

Birgit Ruby kehrt aus der Babypause zurück um kümmert sich bei der Agentur co2 um PR in all ihren Facetten.

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar