Letter

Jänner 2014

Der aktuelle »OBSERVER« Letter liefert Ihnen wieder den Überblick über die wesentlichen Personal- und Etatwechsel und die wichtigsten Ereignisse der Kommunikationsbranche. Als besonderen Service erhalten Sie die Veränderungen der »OBSERVER«-Medienliste in der In/Out-Liste.

Viel Vergnügen bei der Lektüre wünschen Chefredakteur Mag. Maximilian Mondel und Herausgeber Mag. Florian Laszlo.

Topstory

PR-Staatspreis-Siegerkampagne: „Beitrag zum Aufbau einer freien Medienlandschaft in Ägypten“

Für das Projekt „Journalismus & Demokratie“ wurde die Wiener PR-Agentur The Skills Group Mitte November mit dem Staatspreis für PR ausgezeichnet. Jürgen H. Gangoly, Managing Partner The Skills Group, erläutert im OBSERVER-Interview was der Agentur der Gewinn des Staatspreises PR bedeutet.

 

Aktuell

PR-Ethik-Rat legt Prinzipien-Papier zur Ethik in Social Media vor

Bis dato ab es zumindest im deutschsprachigen Raum noch keinen Kodex, der sich grundlegend mit der Thematik „Ethik in Social Media“ befasst.

 

Etats

Etatwechsel des Monats

Die wichtigsten Etatwechsel der vergangenen Wochen im Überblick

 

Personalia

Frische Kräfte bei PR-Agenturen, in Kommunikationsabteilungen und in Medienhäusern

Lego, Milestones in Communication, Himmelhoch, Somfy und TUI verstärken sich mit neuen Mitarbeitern im Kommunikationsbereich.

 

Medien In & Out

Die »OBSERVER«-In & Out-Liste für Printmedien

In den vergangenen Wochen wurden folgende Printmedien neu gegründet beziehungsweise neu in die Liste der vom »OBSERVER« beobachteten Medien aufgenommen (Erfassung bis Mitte Dezember).

 

Aus den Redaktionen

Styria Multi Media Corporate gewinnt internationalen FEIEA Grand Prix 2013 mit A1 TEAM

Gemeinsam mit der A1 Telekom und der OMV reüssiert die Styria Multi Media Corporate auf internationaler und nationaler Ebene. Das Magazin „A1 TEAM“ holt sowohl den diesjährigen Preis der Federation of European Internal Editors Association in Brüssel als auch die Silberne Feder beim VIKOM-Adventcocktail in Wien. Das OMV Magazin „move“ belegt bei beiden Auszeichnungen den dritten Rang.

 

Karim El-Gawhary ist Österreichs Journalist des Jahres

Die Fachzeitung „Österreichische Journalist“ ehrt einmal pro Jahr die besten Redaktionen und die besten Journalisten des Jahres.

 

Aus den Agenturen

Himmelhoch gründet Finanz-PR Unit

Mit IVG Austria AG und dem Finanz-Marketing Verband Österreich (FMVÖ) sind auch bereits zwei namhafte Kunden aus der Branche an Bord.

 

Journalist im Portrait

„Eine Gesellschaft ohne freie Medien wäre ein Albtraum!“

Mit Anfang November übernahm Brigitte Schwens-Harrant die Leitung des Feuilletons bei der Wochenzeitung „Die Furche“. Schwens-Harrant folgt damit Rudolf Mitlöhner nach, der, nachdem er im Sommer dieses Jahres wieder zum Chefredakteur bestellt wurde, das Ressort interimistisch betreut hat.

 

Verlage im Portrait

„GUSTO Unterwegs“ präsentiert die schönsten Seiten Österreichs

Neues Wohlfühl-Magazin macht mit qualitativ hochwertigen Texten und Fotos Appetit auf die schönsten Regionen unseres Landes.

 

Kunde im Portrait

Mag. Birgit Kraft-Kinz, Gründerin der Strategieberatung KRAFTKINZ und Obfrau der Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation Wien

Mit dem Changebuch 2015 richtet KRAFTKINZ seinen Fokus aktuell verstärkt auf die beratende Begleitung von Veränderungsprozessen in Unternehmen

 

Termine

Bank Austria schreibt den Horst Knapp-Preis aus

Mit dem Prof. Horst Knapp-Preis werden herausragende publizistische Leistungen gewürdigt, die komplexe wirtschaftliche Themen besonders klar und leicht verständlich aufbereiten.

 

Ex-ORF-Moderatorin Theresia Zierler bietet Medientrainings an

An einem Tag können Unternehmer, Politiker und Führungskräfte den erfolgreichen Medienauftritt trainieren.

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar