Termine

Workshop „Corporate Blogs richtig eingesetzt“ Mitte November 2009 erstmals in Wien

Licht ins Corporate Blog-Dunkel will Deutschlands Blogtrainer Karl-Heinz Wenzlaff bringen.

Bloggen, aber richtig.Licht ins Corporate Blog-Dunkel will Deutschlands Blogtrainer Karl-Heinz Wenzlaff bringen.
Hilft ein Corporate Blog zu verkaufen? Oder kostet es Unternehmen nur eine Menge Zeit und Geld diesen zu produzieren? Wie wird der Blog bekannt? 
Im zweitägigen Workshop „Corporate Blogs richtig eingesetzt“ von 12. bis 13. November 2009 lernen Marketing- und PR-Verantwortliche, Werbeleiter, Freiberufler und Selbstständige mit beratungsintensiven Leistungen, wie sie ihren Unternehmens-Blog konzipieren und richtig einsetzen. Die Wiener Kommunikationsagentur merkenswert veranstaltet erstmals gemeinsam mit Deutschlands Blogtrainer Karl-Heinz Wenzlaff diesen praxisintensiven Workshop mit maximal 12 Teilnehmern. 
In seinem Workshop „Corporate Blogs richtig eingesetzt“ erarbeitet Wenzlaff gemeinsam mit Kommunikationsverantwortlichen, wie sie Blogs für ihre Unternehmensziele einsetzen, den Aufwand und Nutzen von Blogs kennen und beurteilen und welche Hebel Blogs für Umsatzsteigerung und Marktposition bieten. Das Besondere an dem Workshop ist die lockere Mischung aus Theorie- und Praxisteilen. Aus diesem Grund arbeitet jeder Teilnehmer an einem eigenen PC. „Mit diesem Workshop kommen wir genau dem Wunsch vieler Kommunikationsverantwortlicher entgegen: endlich zu verstehen, wie ein Corporate Blog richtig eingesetzt werden kann“, freut sich Elisabeth Haas, Geschäftsführerin von merkenswer Kommunikationsagentur über die einmalige Gelegenheit, zusammen mit dem Blogexperten Wenzlaff Licht ins Dunkel der Möglichkeiten und Nutzen von Corporate Blogs zu bringen. Mehr Infos und Anmeldung auf www.merkenswert.at. Kostenpunkt für 2-Tage Praxis-Workshop inklusive umfangreichen Unterlagen, Mittagessen, Kaffeepausen: 740 Euro exkl. MWSt.


Die Wiener Kommunikationsagentur merkenswert veranstaltet erstmals gemeinsam mit Deutschlands Blogtrainer Karl-Heinz Wenzlaff den praxisintensiven Workshop „Corporate Blogs richtig eingesetzt“.

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar