Aus den Redaktionen

„Diva“ in neuem Look

Der Mode-Titel will neben der internationalen Modewelt auch die österreichischen Mode- und Designerszene zeigen.

Sanftes Face-Lifting.Der Mode-Titel will neben der internationalen Modewelt auch die österreichischen Mode- und Designerszene zeigen.
Die „Diva“ wurde einem optischen Face-lifting unterzogen. Verantwortlich für den neuen Look des Magazins aus dem Styria-Multi-Media-Verlag (www.styria-multi-media.com) zeichnen Chefredakteurin Karen Müller sowie das Artdirektorenduo Anaïs Horn und Alexander Nussbaumer. Inhaltlich setzt die „Diva“ verstärkt Schwerpunkte im Bereich Mode. Man will neben der internationalen Modewelt auch die österreichischen Mode- und Designerszene zeigen. Ferner will man neben dem Luxussegment auch alltagstaugliche Mode präsentieren.

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar