Aus den Agenturen

Agentur Redball heißt nun Silberball

Agenturgruppe ändert nach einem Markenrechtsstreit mit Red Bull ihren Namen.

Namenswechsel.Agenturgruppe ändert nach einem Markenrechtsstreit mit Red Bull ihren Namen.
Die Redball-Agenturgruppe mit Standorten in Wien, Salzburg, Bregenz und Warschau tritt ab sofort unter ihrem neuen Namen Silberball (www.silberball.com) auf. Der Grund für die erneute Namensänderung der als PPI gegründeten Agentur, die in ihrem Portfolio auch PR anbietet, ist ein Markenrechtsstreit mit Getränkehersteller Red Bull. Der Name Silberball ist für das Führungsteam die „konsequente Weiterentwicklung“ der Grundidee, die Farbe Silber. Außerdem werde siemit den Eigenschaften „schnell“, „jung“ und „modern“ assoziiert.

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar