Aus den Redaktionen

Verlag Johannes Mautner Markhof präsentiert den „Allradkatalog – 4×4 in Österreich 2011“

Wie gewohnt werden die neuesten Modelle – vom 4×4-Kleinwagen über elegante SUVs bis zum robusten Nutzfahrzeug – in mehr als 50 Fahrberichten im Detail beschrieben und in spektakulären Fotos ins passende Licht gesetzt.

Wie gewohnt werden die neuesten Modelle – vom 4×4-Kleinwagen über elegante SUVs bis zum robusten Nutzfahrzeug – in mehr als 50 Fahrberichten im Detail beschrieben und in spektakulären Fotos ins passende Licht gesetzt.

Der „Allradkatalog – 4×4 in Österreich 2011“, das umfassendste Informationswerk zum Thema Allrad, geht in sein siebentes Jahr. Die bewährte, übersichtliche Struktur wurde beibehalten, die Qualität ein weiteres Mal angehoben. Spürbar, wie der Leser beim Griff zum „Allradkatalog 2011“ sofort merken wird. Zum im vergangenen Jahr eingeführten größeren Format kommt nun ein hochwertigeres, stärkeres Hochglanzpapier. Das passt zu einem Medium, das sich bereits zum Standardwerk auf diesem Gebiet entwickelt hat, ungezählte Male durchgeblättert wird und bei vielen Lesern das ganze Jahr über in Verwendung ist. Wie gewohnt werden die neuesten Modelle – vom 4×4-Kleinwagen über elegante SUVs bis zum robusten Nutzfahrzeug – in mehr als 50 Fahrberichten im Detail beschrieben und in spektakulären Fotos ins passende Licht gesetzt. Eine Vorschau auf Baureihen, die in den nächsten Monaten auf den Markt kommen, fehlt genauso wenig wie Informationen über die Bereiche Zubehör und Allradfahrzeuge im Einsatz. Der mehr als 40 Seiten starke Katalogteil listet alle in Österreich offiziell angebotenen Allradfahrzeuge bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht in Wort und Bild sowie mit den Verkaufspreisen und wichtigsten technischen Daten auf. Abgerundet wird die 240 Seiten starke Ausgabe 2011 durch Reisegeschichten, ein Geburtstags-Special zu den zahlreichen Jubiläen, die es heuer im 4×4-Bereich zu feiern gibt, sowie wertvolle Ratschläge zum Kauf eines gebrauchten Allradlers. Der „Allradkatalog – 4×4 in Österreich 2011“ ist seit 1. Juli zum Preis von 5,50 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Ab sofort erhältlich: „Der Allradkatalog“ aus dem Verlag Johannes Mautner Markhof.

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar