Aus den Redaktionen

„Happy Tennis“ mutiert zu „tennis sports“

Das österreichische Tennismagazin feiert sein 15-jähriges Jubiläum in einem neuen Format.

Neuer Name für Lance Lumsdens Magazin.Das österreichische Tennismagazin feiert sein 15-jähriges Jubiläum in einem neuen Format.
Vor 15 Jahren wurde das Magazin unter dem Titel „Happy Tennis“ vom ehemaligen jamaikanischen Tennis-Spieler Lance Lumsden gegründet. Das Magazin – Auflage 55.000 Exemplare – unterzog sich nun anlässlich seines 15-jährigen Jubiläums einem Namens- und Layout-Relaunch. „Als monatliches Hochglanzmagazin erwarten die Leser ab sofort noch umfassendere Stories rund um das internationale Turniergeschehen, Porträts von Spitzenspielern, aber auch wertvolle Trainings-Tipps, spannende Kommentare sowie Situationsberichte über Nachwuchsarbeit und Vereinsgeschehen in Österreich“, erklärt Lumsden.


„Happy Tennis“ heißt ab sofort „tennis sports“!

Über den Author

Redaktion

1 Kommentar

  • Hallo zusammen.

    Bin gerade im Urlaub in Marokko und bin per Google Blog Suche auf Euren Blog gestoßen. Naja, Tennis ist eben mein Ding. 🙂 Ich muss schon neidlos zugeben, dass Ihr Euch echt Mühe gegeben habt und Eure Themen zudem auch noch interessant sind, denn kindische Blogs mit unschönen Designs gibt es ja genug.

    Werde mit Sicherheit wieder vorbei schauen, wenn ich zurück in Deutschland bin.

    Grüße

    Markus

Schreiben Sie ein Kommentar