Personalia

Agnes Sieberth übernimmt Medienbetreuung im Bereich Kommunikation und Corporate Affairs der Energieagentur

Die 28-Jährige war zuletzt im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten tätig.

Die 28-Jährige war zuletzt im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten tätig.

Mag. Agnes Sieberth verstärkt das Team der Kommunikationsabteilung der Österreichischen Energieagentur – Austrian Energy Agency. Sieberth übernimmt die Medienbetreuung im Bereich Kommunikation und Corporate Affairs unter der Leitung von Mag. Heinrich Sigmund, MSc. „Die Österreichische Energieagentur besetzt als Kompetenzzentrum für alle Energiefragen eines der spannendsten Themen der Zukunft. Die Informations- und Kommunikationsarbeit dafür ist mir ein großes Anliegen und eine große Freude“, so Agnes Sieberth. Die 28-jährige studierte Politikwissenschafterin war zuvor im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten in der Abteilung Presse und Information tätig. Parallel zu ihrem Studium beschäftigte sie sich zuvor bereits in zahlreichen Projekten mit den Themen Energie und Umwelt: Etwa bei Greenpeace, dem Europäischen Freiwilligen Dienst EFD in Luxemburg sowie bei der Ständigen Vertretung Österreichs zu den Vereinten Nationen IAEA, UNIDO und CTBTO.

Die Österreichische Energieagentur ist das nationale Kompetenzzentrum für Energie in Österreich. Sie berät auf Basis ihrer vorwiegend wissenschaftlichen Tätigkeit Entscheidungsträger aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Ihre Schwerpunkte liegen in der Forcierung von Energieeffizienz und erneuerbaren Energieträgern im Spannungsfeld zwischen Wettbewerbsfähigkeit, Klima- und Umweltschutz sowie Versorgungssicherheit. Dazu realisiert die Österreichische Energieagentur nationale und internationale Projekte und Programme, führt gezielte Informations- und Öffentlichkeits­arbeit durch und entwickelt Strategien für die nachhaltige und sichere Energieversorgung. Die Österreichische Energieagentur setzt klima:aktiv – die Klimaschutzinitiative des Lebensministeriums – operativ um und koordiniert die verschiedenen Maßnahmen in den Themenbereichen Bauen & Sanieren, Energiesparen, Erneuerbare Energie und Mobilität.

Agnes Sieberth

Agnes Sieberth verstärkt das Team der Kommunikationsabteilung der Österreichischen Energieagentur.

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar