Personalia

Ursula Krauße heuert bei Wiener PR-Agentur Himmelhoch an

Der Schwerpunkt der 34-Jährigen liegt auf der Konzeptionierung und strategischen Entwicklung von individuellen und maßgeschneiderten PR-Maßnahmen sowie im Eventmanagement.

Der Schwerpunkt der 34-Jährigen liegt auf der Konzeptionierung und strategischen Entwicklung von individuellen und maßgeschneiderten PR-Maßnahmen sowie im Eventmanagement.

Seit November 2014 erweitert die PR-Expertin Ursula Krauße das Team der Himmelhoch GmbH als PR Consultant und bringt ihre langjährigen Branchenkenntnisse aus der Gesundheits- und Kultur-PR in die Agentur im achten Wiener Gemeindebezirk ein. Krauße wird ihr Fachwissen vorrangig für Kunden aus dem Gesundheits-, Lifestyle-, Lebensmittel- und Kulturbereich einsetzen und ergänzt das Team mit frischem Wind von außen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Konzeptionierung und strategischen Entwicklung von individuellen und maßgeschneiderten PR-Maßnahmen sowie im Eventmanagement. Die gebürtige Steirerin bringt einen reichen Erfahrungsschatz aus PR- und Werbeagenturen, dem Projektmanagement sowie Tätigkeiten aus der Kunst- und Kulturbranche mit. Die 34-Jährige hat sich schon während ihrer Studien der Publizistik-, Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie der Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien in den Bereichen Werbung, Marktkommunikation, Ethnomedizin und Vermarktung von Gesundheitsthemen spezialisiert. Zusätzlich absolvierte sie zahlreiche Weiterbildungen in den Bereichen Rhetorik, PR-Briefing, Schreibcoaching, NLP und Eventmanagement. Neben dem Beruf als PR-Lady gilt die Leidenschaft der ehemaligen Leistungsturnerin der faszinierenden Welt der Feuer-, LED- und UV-Artistik unter dem Namen „Sularis – The Art of Fire“.

Ursula Krausze_c_Himmelhoch

Neu bei Himmelhoch PR: Ursula Krauße 

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar