Aus den Redaktionen

Kurier geht mit neuem Job-Magazin an den Start

Unter der redaktionellen Leitung von Sandra Baierl und ihrem Team werden interessante Insights zu den Themen Beruf, Karriere, Aus- und Weiterbildung und Universität/FH mit dem größten heimischen Tageszeitungs-Stellenmarkt verbunden.

Unter der redaktionellen Leitung von Sandra Baierl und ihrem Team werden interessante Insights zu den Themen Beruf, Karriere, Aus- und Weiterbildung und Universität/FH mit dem größten heimischen Tageszeitungs-Stellenmarkt verbunden.

Der „Kurier“ ist Mitte Februar 2016 mit einem neuen Magazin für Karriereinteressierte an den Start gegangen. Der wöchentlicher „Job-Kurier“ – entwickelt vom „Immo Kurier“-Erfinder Richard Kaufmann – wird künftig jeden Samstag erscheinen. Unter der redaktionellen Leitung von Sandra Baierl und ihrem Team werden interessante Insights zu den Themen Beruf, Karriere, Aus- und Weiterbildung und Universität/FH mit dem größten heimischen Tageszeitungs-Stellenmarkt verbunden. Gleichzeitig zum Magazin-Launch geht die neugestaltete Plattform job.kurier.at online, die komplett neu im responsive Webdesign aufgesetzt wurde und mit mehr als 3.000 Jobangeboten einen der größten Online-Stellenmärkte bietet. Sandra Baierl; die redaktionelle Leiterin des neuen „Job-Kurier“ erklärt: „Wir sind und bleiben mit dem neuen ,Job-Kurier‘ die Nummer 1 auf dem Print-Karrieren-Sektor und werden weiterhin jeden Samstag informativ und unterhaltsam über alle Aspekte des Berufslebens berichten. Vor allem die jungen Einsteiger und die begehrten Umsteiger werden wir im Fokus haben.“

 

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar