Aus den Redaktionen

SPORTaktiv zeigt sich im neuen Look

Das Aktivsport-Magazin präsentiert sich nach einem Relaunch im frischen, modernen Design und mit hochwertiger Klebebindung.

Das Aktivsport-Magazin präsentiert sich nach einem Relaunch im frischen, modernen Design und mit hochwertiger Klebebindung.

„SPORTaktiv“ zeigt sich in seiner ersten Ausgabe 2014 von seiner besten Seite. Der neue Look aus der Feder des Hamburger Mediendesigners Andreas Volleritsch und seiner Agentur Neubaudesign ist edel, reduziert und arbeitet mit vier neuen Schriften. Durch die hochwertige Klebebindung macht das seit 14 Jahren erfolgreich am österreichischen Markt vertretene Magazin nun auch optisch einen Schritt nach vorn. Inhaltlich konzentriert sich „SPORTaktiv“ auch weiterhin auf seine Kernbereiche Fit, Run, Bike und Outdoor. Highlight der neuen Ausgabe ist das bereits zur Tradition gewordene Run-Special, das mit einem professionellen Trainingsplan, der richtigen Lauftechnik und einer Übersicht über alle Schuh- und Modetrends fit für die Laufsaison 2014 macht. Außerdem präsentiert das neue „SPORTaktiv“ die aktuellen Fitnesstrends via App, testet Navigationsgeräte und Pulsuhren, begibt sich auf das Abenteuer Triathlon und bespielt die Trendthemen Freeride, Schneeschuhwandern und Langlaufen. „SPORTaktiv“-Geschäftsführer Alfred Brunner erklärt: „Mit der Klebebindung und dem neuen edlen Mediendesign steigt ,SPORTaktiv‘ in die Premiumliga der österreichischen Magazinlandschaft auf.“

SPORTaktiv Cover Februar 2014

Der neue Look von „SPORTaktiv“  stammt aus der Feder des Hamburger Mediendesigners Andreas Volleritsch.

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar