Aus den Redaktionen

Styria launcht Gratis-Sonntagszeitung für Graz

Die Zeitung namens „G7“ wird allen Grazern postalisch zugestellt.

Gratisblatt.Die Zeitung namens „G7“ wird allen Grazern postalisch zugestellt.
Einmal mehr startet die Styria Medien AG (www.styria.com) ein Gratisblatt: diesmal ist die Gratiszeitung auf den Erscheinungstag Sonntag und den Raum Graz beschränkt. Seit 11. April wird „G7“ – so der Name – an „Kleine Zeitung“-Abonnenten wie Nicht-Abonnenten gratis per Post zugestellt. Das Medium im Tabloid-Format hat es sich als Ziel gesetzt, als Stadtzeitung „mit informativen wie unterhaltsamen Themen“ zu punkten. Zielgruppe von „G7“ ist die Gruppe der 25- bis 39-Jährigen. Thematisch sollen urbane Themen, Informationen und Services wie Event- und Kulturtipps und Kurzkritiken vorherrschen. Die Sonntagszeitung „G7“ wird jeweils rund 48 Seiten dick sein sowie optisch jünger und urbaner als die „Kleine Zeitung“ selbst daherkommen.


Zielgruppe des neuen Gratis-Sonntagsblatts „G7“ sind 25- bis 39-jährige Grazer.

Über den Author

Redaktion

Schreiben Sie ein Kommentar